header

Symposia AG – die Eigentümerin

Seit Beginn des Jahres 2000 ist die Symposia AG Eigentümerin der Liegenschaft «Waldhaus Zentrum». Gegründet wurde sie von den InitiantInnen der Waldhaus Stiftung mit dem Ziel, die Liegenschaft zu erwerben und zu pflegen.

Die Zusammenarbeit zwischen der Symposia AG und der Waldhaus Stiftung als Betreiberin und Mieterin des Zentrums ist eng und getragen von der gemeinsamen Vision, dass das Waldhaus Zentrum blühe und weiterhin vielen Menschen ein Ort der Begegnung und seelischen Entwicklung sei.

Die Symposia verfügt über ein Aktienkapital von CHF 1'000'000. TeilhaberInnen sind Menschen, die sich persönlich mit dem Waldhaus verbunden fühlen und so einen Beitrag zum Erhalt und Gedeihen des Zentrums leisten wollen. Der individuelle Profit steht für uns nicht im Vordergrund. Doch wir tragen nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen Sorge, dass die Symposia als Unternehmen auf gesunden Beinen steht.

Symposia AG – die Eigentümerin