header

Puja Diana Richardson

In Südafrika geboren, graduierte sie 1977 an der Natal-Universität in Rechtswissenschaften. Danach wandte sie sich der Körperarbeit zu, praktizierte und lehrte während mehr als 20 Jahren ganzheitliche Massage und strukturelle Körperarbeit. 1979 wurde sie Schülerin des indischen Mystikers Osho. Ihr Interesse für Sex, Heilung und Meditation initiierte eine Reise in die Welt des Tantra. 1993 präsentierte sie ihre einzigartige Synthese von Tantra der Osho Tantra-Akademie in Poona. Seither leitet sie Making-Love-Retreats für Paare, gemeinsam mit ihrem Partner Raja. Pujas direkte und praktische Interpretation von Tantra hat schon viele Paare in der Kunst des Liebens angeleitet.