header

Stille ist gute Medizin für uns alle

Dieses Seminar fällt aus organisatorischen Gründen leider aus.

Stille-Retreat
Nach vielen Jahren, in denen Jyoti sich ihrer Vision mit dem Rat der dreizehn Grossmütter gewidmet hat, bietet sie bereits zum dritten Mal im Waldhaus ein Stille-Retreat an, wiederum zusammen mit ihrem Mann Russell. Das Eintauchen in die Stille schenkt uns Augenblicke von tiefer Verbindung zur eigenen Seele und zu unserem Wirken in dieser Welt durch unser Dasein. Wir können durch die Stille in das Feld der Wechselwirkung zwischen unserem individuellen Leben und unserer globalen Aufgabe eintreten. Die dabei erlebte Energie ist tief berührend und ermächtigend und beinhaltet Erneuerung und Balance. Die Veränderungen, die wir in unserer Zeit erfahren, sind enorm. Aus der Stille können wir die Kraft schöpfen, um den damit verbundenen Herausforderungen zu begegnen.

In diesem Retreat gibt es Raum für geleitete Meditationen, Zeit für eigene Meditationspraxis, «Channeling mit den Ahnen», um Antworten für persönliche Fragen zu erhalten, und Zusammensein im Kreis. Natursauna und individuell vereinbarte Körperarbeit unterstützen den Prozess.

13. – 16. August 2020

Details + Anmeldung