header

Spirituelle Massage – Vertiefung

Mit den Händen und der Seele heilen

Spirituelle Massage ist eine Form des Heilens mit den Händen, die direkt am Energiekörper arbeitet. Sie dient dem Ausgleich der Chakren, der Reinigung von alten Gedankenformen und sie unterstützt auf sanfte Weise die Befreiung von körperlichen, emotionalen und spirituellen Blockaden. Dadurch entsteht mehr Raum für den Lichtkörper.

Der Workshop vermittelt praktische Methoden, um die Hände als Werkzeuge physischen und spirituellen Heilens einzusetzen. Die Grundlage jeglicher Kunst, Energie in Bewegung zu bringen, ist die bewusste Absicht. Darauf wird bei der direkten Berührung wie auch bei der energetischen Arbeit grosser Wert gelegt. Soweit das Bedürfnis natürlicherweise auftaucht, werden emotionale Themen der Teilnehmenden sowie der Gruppenprozess mit einbezogen.

Die unsichtbare Welt hat einen tiefen Einfluss auf unsere Existenz auf der physischen Ebene. Wir lernen in diesem Workshop, mit unsichtbaren Kräften umzugehen – mit der einzigen Absicht, selbst Werkzeug zu sein und unsere Hände zur Heilung einzusetzen, während wir gegenseitig tiefer in Kontakt miteinander kommen und füreinander präsent sind. Innere Reisen zu Krafttieren und spirituellen Führern sowie eine zeremonielle Lehmschwitzhütte zur spirituellen Reinigung während des Vertiefungsteils unterstützen die Arbeit.

Die Spirituelle Massage wurde 1979 von einer hochentwickelten Wesenheit aus dem alten China über das brasilianische Trancemedium Luiz Gasparetto am Esalen Institut in Kalifornien in diese Welt gebracht: die Brasilianerin Maria Lucia Bittencourt-Sauer hat seither die Spirituelle Massage über 35 Jahre international verbreitet – über viele, viele Jahre hinweg auch im Waldhaus. Für alle überraschend hat Maria Lucia im November 2014 friedlich ihren menschlichen Körper verlassen und die Welten gewechselt. Schahila Ute Albrecht, die über 18 Jahre als enge Vertraute mit Maria Lucia in verschiedenen Ländern gelernt und zusammengearbeitet hat, leitet durch den Workshop in der unterstützenden Verbindung zu Maria Lucia in der spirituellen Welt. 

5. – 8. Juli 2020

Details + Anmeldung