header

Frei mit dir

Soul Motion Workshop

Eines der grundlegenden menschlichen Bedürfnisse ist der Wunsch nach Verbundenheit. Wir brauchen Menschen, die uns zuhören, bei denen wir uns fallen lassen können, die uns wertschätzen und in unserem Wachstum unterstützen.

Ebenso gibt es ein menschliches Verlangen nach Eigenständigkeit, nach Freiheit, nach einem eigenen Raum, in dem wir ganz bei uns selbst sein können und unsere Kreativität ungehindert entfalten können.

Viele von uns erleben diese Bedürfnisse als widersprüchlich. Scheinbar müssen wir uns entscheiden. Entweder wir sind mit jemandem in Kontakt, oder wir sind bei uns selbst. Gründe für diese Überzeugung können in eigenen, früheren Beziehungserfahrungen liegen. Aber muss das heute noch so sein? Wie wäre es, sich selbst und dem anderen Freiraum zu geben und gerade dadurch authentischer und entspannter miteinander im Kontakt zu sein?

Im geschützten Rahmen von Soul Motion haben wir die Möglichkeit, mit diesem Thema auf Forschungsreise zu gehen. Wir spielen mit Nähe und Distanz, Verbindung und Loslösung, sich Raum nehmen und geben. Der freie Tanz ist die Sprache, mit der wir kommunizieren, mal sanft und innerlich, mal kraftvoll und raumgreifend. Wir erkennen unsere Gewohnheiten und wagen Neues, wenn die Zeit dafür gekommen ist. Wir üben das Frei-Sein – mit dir.

11. – 13. September 2020

Details + Anmeldung