header

Mohnkuchen

Rezept für eine runde Backform:

Rühre 150 Gramm Butter weich und gib 130 Gramm Zucker, 1,5 Teelöffel Vanillinzucker sowie 5 Eigelb hinzu und rühre weiter, bis die Masse hell und cremig ist.

Schlage 5 Eiweiss, 1 Prise Salz und 2 Messerspitzen Backpulver zusammen steif; gib zwei Esslöffel Zucker hinzu und schlage kurz weiter.

Jetzt schichtest du 125 Gramm gemahlene Mandeln und 175 Gramm Mohnsamen abwechselnd mit dem Eischnee auf die gerührte Eigelb-Zucker-Masse und ziehst es dann vorsichtig mit einem Gummischaber darunter.

Lege eine Backform mit Backpapier aus und fülle die Masse hinein. Heize den Backofen vor und backe den Mohnkuchen vierzig Minuten lang bei 180 Grad.

Lass ihn etwas abkühlen und bestäube ihn vor dem Servieren mit Puderzucker.

Tipp: Mit Vollrohrzucker wird‘s besonders fein: Sein nussiges, fast rauchiges Aroma passt wunderbar zum Mohn!

Zurück